Herrichtung Dienstgebäude des Landesamtes für Geologie und Bergwesen (LAGB) – Baureinigung (SHL 59-21)

Artikelnummer: V557925-2021-1 Kategorie:

Beschreibung

Auszug aus der Ausschreibung

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Herrichtung Dienstgebäude des Landesamtes für Geologie und Bergwesen (LAGB) – Baureinigung (SHL 59-21)

1.2 CPV Code Hauptteil
45450000

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Das Bauwerk ist ein Verwaltungsgebäude für die Bediensteten des Landesamtes für Geologie und Bergwesen Halle (Saale). Die Baumaßnahme umfasst den Abbruch des unterkellerten Bestandsgebäudes und die Errichtung eines Neubaus, bestehend aus Längs- und Kopfbau, verbunden durch einen Verbinder.
Der nichtunterkellerte Neubau hat folgende Abmessungen:
Kopfbau: B: ca. 15,25 m, L: ca. 26,15 m, H: ca. 14,30 m, Längsbau: B: ca. 13,00 m, L: 76,00 m, H: ca. 14,15
Der geplante Neubau bestehend aus einem länglichen Labor- und Bürogebäude (Langbau) und einem würfelartigen Kopfbau mit Archiven und einem Geschoss mit Besprechungsräumen. Die Gebäudeteile werden in einer tragenden Stahlbetonbauweise errichtet und erhalten 4 Vollgeschosse (EG bis 3.OG). Beide Gebäudeteile werden mit einem Verbinder aus einer Stahlkonstruktion vereinigt. Die Fassade am Kopfbau erhält ein Ziegel-Verblendmauerwerk. Der Langbau erhält eine Fassade aus Kombination von Ziegel-Verblendmauerwerk und Metallverbundplatten. Die Dachkonstruktionen werden als Flachdächer errichtet.

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200

2.3 Erfüllungsort
Landesamt für Geologie und Bergwesen (LAGB)
An der Fliederwegkaserne 13
06130 Halle
Los Nutscode
DEE02

2.4 Beschreibung der Beschaffung
KKE 317 – Baureinigung:
— 5 120 m Baugrobreinigung im Gebäude, Bodenbeläge,
— 500 m Baugrobreinigung im Außenbereich,
— Bauendreinigung von Glasflächen innen und außen, Jalousie, Türen,
— 5 120 m Baufeinreinigung im Gebäude, Bodenbeläge, Einrichtungen, Ausstattung.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2022-03-31

2.10 Zusätzliche Angaben
Die Angebotsabgabe ist seit dem 19.10.2018 nur noch in elektronisch übermittelter Form zugelassen!
Schriftliche Angebote werden ausgeschlossen.
Eine Registrierung auf der Vergabeplattform des Bundes für die Angebotsabgabe ist erforderlich, weitere Hinweise dazu: Siehe zusätzliche Angaben unter VI. 3).

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Die Eignung ist mit dem Angebot durch Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) oder anhand der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung (EEE) nachzuweisen. Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 angegebenen Bescheinigungen auf gesondertes Verlangen vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen.
Das Formblatt 124 ist Inhalt der Vergabeunterlagen.
Bieter, die ihren Sitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland haben, haben gleichwertige Bescheinigungen von anerkannten Stellen ihres Herkunftslandes vorzulegen. Der Auftraggeber wird für den Bieter, der den Zuschlag erhalten soll, einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister (§ 150a Gewerbeordnung) beim Bundeszentralregister anfordern. Ausländische Bieter haben gleichwertige Bescheinigungen ihres Herkunftslandes vorzulegen. Der Bieter hat die Einhaltung der Mindestentgelt-Regelungen zu berücksichtigen. Einzelheiten dazu sind in den Ausschreibungsunterlagen enthalten.

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Punkt III.1.1) dieser Bekanntmachung

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Siehe Punkt III.1.1) dieser Bekanntmachung

Zusätzliche Information

Vertragsabschluss

200

Dach/Fassade-

Gründung/Rohbau-

,

212

Objekt–

, , ,

Elemente-

, ,

Nutzung-

284_Massnahme-

,

286_Bauweise-

, , ,