Abgabefrist: 03.03.2022 – Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift – 34431 HOCHSAUERLANDKREIS – Bau von Fernstraßen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 030-073072
Erfüllungsort:HOCHSAUERLANDKREIS
PLZ Erfüllungsort:34431
Objekt:57392 Schmallenberg/Bad Fredeburg
Nutscode Erfüllungsort:DEA57 - HOCHSAUERLANDKREIS
Veröffentlichung:11.02.2022
Abgabefrist:03.03.2022
Submission:03.03.2022
Bindefrist:19.05.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsArbeiten
CPV Kategorie:45233124 Bau von Fernstraßen

Schlagwörter:

Asphalt | Dachbinder | Erdarbeiten | Tiefbauarbeiten | Qualitätssicherung | Verkehrssicherung | Neubau | Rohrleitungen | Stromleitungen |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift
Straße:Lanfertsweg 2
PLZ:59872
Nutscode :DEA57 - HOCHSAUERLANDKREIS
Ort:Meschede
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:
Email;RNL-SH-Vergabeservice@strassen.nrw.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNYYVD07B/documents

Vergabenummer:
2022/S 030-073072

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
L 776, OU Schmallenberg / Bad Fredeburg, Oberbauarbeiten

1.2 CPV Code Hauptteil
45233120

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Die Baumaßnahme umfasst die Oberbauarbeiten für den Neubau der OU Bad Fredeburg auf einer Länge von ca. 3000 m

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 3950000.00

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45233124

2.3 Erfüllungsort
57392 Schmallenberg/Bad Fredeburg
Los Nutscode
DEA57

2.4 Beschreibung der Beschaffung
ca. 1500 m3 Oberbodenab- und auftrag
ca. 3750 m3 Oberboden liefern und andecken
ca. 26000 m3 Erdarbeiten
ca. 22650 m2 Asphalt fräsen
ca. 6500 t Pechhaltige Befestigung aufnehmen
ca. 60000 t Frostschutzmaterial einbauen
ca. 35350 m2 Asphalttragschicht herstellen
ca. 31650 m2 Asphaltbinderschicht herstellen
ca. 31500 m2 Asphaltdeckschicht aus SMA 11 Sherstellen
ca. 3550 m2 Asphaltdeckschicht aus AC 11DN herstellen
ca. 4000 t Bankettmaterial einbauen

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.6 Geschätzter Wert
EUR>3950000.00

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Auskünfte werden nur über den Kommunikationsraum erteilt.
Auskünfte werden grundsätzlich nur auf solche Fragen erteilt, die bis 6 Werktage vor Ablauf der Angebots- bzw. Teilnahmefrist über die Kommunikation der Vergabeplattform bei der Vergabestelle eingegangen sind.

3. Teilnahmebedingungen

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
– Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten bis zu fünf abgeschlossenen Kalenderjahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, wobei für die wichtigsten Bauleistungen Bescheinigungen über die ordnungsgemäße Ausführung und das Ergebnis beizufügen sind. Um einen ausreichenden Wettbewerb sicherzustellen, kann der öffentliche Auftraggeber darauf hinweisen, dass er auch einschlägige Bauleistungen berücksichtigen werde, die mehr als fünf Jahre zurückliegen;
– Angabe der technischen Fachkräfte oder der technischen Stellen, unabhängig davon, ob sie seinem Unternehmen angehören oder nicht, und zwar insbesondere derjenigen, die mit der Qualitätskontrolle beauftragt sind, und derjenigen, über die der Unternehmer für die Errichtung des Bauwerks verfügt.
Auftragsspezifischen Nachweise:
– Nachweis der Qualifikation des zu benennenden Verantwortlichen für die Sicherungsarbeiten an Arbeitsstellen gemäß dem Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung von an Arbeitsstellen an Straßen (MVAS 99).
– Nachweis der Zertifizierung nach DVGW Arbeitsblatt GW 301

modelcars24
modelcars24