Vergabe: 03.02.2022 – Lübecker Bauverein eG – 23611 Bad Schwartau – Bauarbeiten für Entwässerungsanlagen

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 027-067968
Erfüllungsort:LÜBECK, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:23539
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DEF03 - LÜBECK, KREISFREIE STADT
Auftragsvergabe:03.02.2022
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45232450 Bauarbeiten für Entwässerungsanlagen
Anzahl Angebote:10
Auftragswert:595991.30 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Entwässerungsarbeiten | Erdarbeiten | Tiefbauarbeiten | Wohneinheiten | Tiefgarage | Rohrleitungen | Stromleitungen | Gewässer | Abwasserleitung | Neubau |
Auftraggeber
Auftraggeber:Lübecker Bauverein eG
Straße:Otto-Passarge-Straße 2
PLZ:23564
Nutscode:DEF03 - LUEBECK, KRFR.ST.
Ort:Lübeck
Land:DE
Kontakt:Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR, Submissionsstelle Bau, Lübeck
Email:vergaben-vob-sh@gmsh.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Hermann Drögemüller Landeskultur & Tiefbau GmbH
Straße:Knickrehm 4
PLZ:23611
Nutscode:DEF08 - OSTHOLSTEIN
Ort:Bad Schwartau
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Wohnquartier Auf dem Baggersand – Entwässerungskanalarbeiten – Vergabenummer 32100283OV

1.2 CPV Code Hauptteil
45232450

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Auf dem Baggersand in Travemünde errichten vier Lübecker Wohnungsbaugesellschaften gemeinsam ein neues Wohnquartier mit Tiefgarage. Der wesentliche Leistungsumfang besteht in dem Bau des Abwasserleitungsnetzes (Regen- und Schmutzwasser) für die Gebäude- und Grundstücksentwässerung. Ergänzend zu den vorangegangenen Erdarbeiten (Herstellung der Baugrube mit anschließender Teilverfüllung nach Herstellung der Tiefgarage) ist die weitere Verfüllung der Baugrube mit zu lieferndem Füllboden vorgesehen.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Neubau Wohnquartier Auf dem Baggersand – Entwässerungskanalarbeiten – Vergabenummer 32100283OV

2.3 Erfüllungsort
23570 Travemünde
Los Nutscode
DEF03

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Baugrubenverfüllung mit zu lieferndem Füllboden im Anschluss an die bauseitige Teilverfüllung;
Abwasserleitungsnetz für Regen- und Schmutzwasserentwässerung.
Umfang der Leistung:
1.800 m³ Füllboden, Lieferung und Einbau
1.200 m Kanalgrabenaushub bis ca. 3,50 m Tiefe, Regenwasser DN 100 – DN 400
390 m Kanalgrabenaushub Schmutzwasser bis DN 160
140 m Kanalgrabenaushub bis ca. 3,50 m Tiefe, DN 160 bis DN 250
960 m RW-Abwasserkanal PP DN 100-250
100 m RW-Abwasserkanal PP DN 300
140 m RW-Abwasserkanal PP DN 400
390 m SW-Abwasserkanal PP DN bis 150
140 m SW-Abwasserkanal PP DN 150-250
25 St RW-Kontrollschächte DN 1000 Beton bis 4,50 m Tiefe
25 St SW-Kontrollschächte DN 1000 Beton bis 3,00 m Tiefe
780 m² Verbau aus Stahlplattensystem
220 m² Waagerechter Verbau aus Holz
Geschlossene Wasserhaltung mit Vakuumfilter

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Die elektronische Angebotsabgabe per E-Mail ist nicht zugelassen.

3. Teilnahmebedingungen