Vergabe: 13.09.2021 – Bundesagentur für Arbeit (BA), vertreten durch den Vorstand, hier vertreten durch die Leiterin des Geschäftsbereiches Einkauf im BA-Service-Haus – 06110 Halle – Technische Kontrolle und Tests

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2021/S 181-471104
Erfüllungsort:CHEMNITZ
PLZ Erfüllungsort:09111
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DED4 - CHEMNITZ
Auftragsvergabe:13.09.2021
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Dienstleistungen
CPV Kategorie:V-71630000 Technische Kontrolle und Tests
Anzahl Angebote:10
Auftragswert:0.01 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Beratung | Verwaltungsgebäude | Gebäude + Innenräume |
Auftraggeber
Auftraggeber:Bundesagentur für Arbeit (BA), vertreten durch den Vorstand, hier vertreten durch die Leiterin des Geschäftsbereiches Einkauf im BA-Service-Haus
Straße:Regensburger Str. 104
PLZ:90478
Nutscode:DE - DEUTSCHLAND
Ort:Nürnberg
Land:DE
Kontakt:
Email:Service-Haus.Einkauf-Infrastruktur@arbeitsagentur.de
Telefon:+49 911-179-6971

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Elektroprüfungen
Straße:Frankestrasse 03
PLZ:06110
Nutscode:DEE02 - HALLE (SAALE), KREISFREIE STADT
Ort:Halle
Kontakt:
Email:H.Redtmann@sonicsys-halle.com
Telefon:+49 3452907723

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Sicherheitsüberprüfung ortsveränderlicher elektr. Geräte (RIM Chemnitz)

1.2 CPV Code Hauptteil
71630000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Sicherheitsüberprüfung

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Chemnitz

Losnr.: 2
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
71630000

2.3 Erfüllungsort
RIM Standort Chemnitz mit den dazugehörigen Arbeitsagenturen, Jobcentern und der RD Sachsen.
Los Nutscode
DED4

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Der Auftragnehmer (AN) übernimmt die Sicherheitsüberprüfung der nicht ortsfesten, dienstlichen und privaten elektrischen Betriebsmittel nach BGV A3/GUV A3 bzw. BetrSichV (in der Fassung vom 3. Februar 2015 (BGBl. I S. 49), die durch Artikel 1 der Verordnung vom 13. Juli 2015 (BGBl. I S. 1187) geändert wurde) für alle Maschinen, Geräte und Anschlusskabel incl. Arbeitsplatzelektrifizierung in den jeweiligen Liegenschaften (siehe Ziffer I.4) des RIM Chemnitz in 3 Losen. Los 2: RIM Standort Chemnitz Die Leistung wird ab Zuschlag vom RIM Chemnitz zu den Überprüfungsterminen abgerufen. Die Vertragslaufzeit beginnt mit Zuschlag und beträgt 54 Monate. Die Leistung ist ab dem 01.11.2021 zu erbringen. Die insgesamt drei Überprüfungen erfolgen mind. alle 2 Jahre. Sollten sich u.a. (z.B. im Rahmen einer sog. Gefährdungsanalyse) andere (z.B. kürzere) Prüfungszeiträume ergeben, können auch andere Überprüfungszyklen/Termine durch den RIM abgerufen werden. Der RIM vereinbart mit dem Auftragnehmer entsprechende Überprüfungen/Termine (mindestens 4 Wochen vorher). Die insgesamt drei Überprüfungen für alle benannten Liegenschaften müssen innerhalb der Vertragslaufzeit bis zum 30.04.2026 komplett durchgeführt und abgeschlossen sein. Die Prüfung hat nach der vom Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften herausgegebenen Unfallverhütungsvorschrift UVV BGV A3/GUV A3 bzw. BetrSichV und den Vorgaben der TRBS 2131/1111 bzw. den einschlägigen Vorschriften zu erfolgen.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Der Vertrag beginnt mit dem Zuschlag und endet am 30.04.2026, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
Leistungsbeginn erfolgt ab dem 01.11.2021.

3. Teilnahmebedingungen