Vergabe: 20.09.2022 – Klinikum St. Georg gGmbH – 08280 Geyer – Bauarbeiten

Information
AUSSCHREIBUNG
Auftragsbekanntmachung:2022/S 189-531578
Erfüllungsort:LEIPZIG, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:04103
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DED51 - LEIPZIG, KREISFREIE STADT
Auftragsvergabe:44824
Projektstart:
Ausschreibungsweiteeuropaweit
Art des Auftrags:Arbeiten
CPV Kategorie:V-45000000 Bauarbeiten
Anzahl Angebote:2
Auftragswert:151599.71 EUR

Ausschreibungsdaten

Hier gelangen Sie - sofern noch verfügbar - zu den Originalausschreibungsdaten.

Schlagwörter:

Stahlbau | Krankenhaus | Umbau | Sanierung | Ertüchtigung |

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Klinikum St. Georg gGmbH
Straße:Delitzscher Straße 141
PLZ:04129
Nutscode:DED51 - LEIPZIG
Ort:Leipzig
Land:DE
Kontakt:Ausschreibungsstelle
Email:ausschreibungsstelle@sanktgeorg.de
Telefon:+49 341909-3250

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

alle Aufträge dieses Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Aufträge dieses Auftraggebers

Auftragnehmer
Auftragnehmer:Metall- uns Stahlbau Lippmann GmbH
Straße:
PLZ:08280
Nutscode:DED42 - ERZGEBIRGSKREIS
Ort:Geyer
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Auftragnehmer

Hier gelangen Sie zur Website des Auftragnehmers

alle Aufträge dieses Auftragnehmer

Schauen Sie sich alle Aufträge dieses Auftragnehmers an.

Zusammenfassung der Originalausschreibung

Auszug aus der Bekanntmachung über vergebene Aufträge

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Strahlenmedizin H8, A09 – Strahlenschutzertüchtigung Stahlbau

1.2 CPV Code Hauptteil
45223210

1.3 Art des Auftrags
Arbeiten

1.4 Kurze Beschreibung
Das Klinikum Sankt Georg gGmbH beabsichtigt den Umbau der Strahlenmedizin (Haus 8) am Standort Eutritzsch. Zur Verbesserung der medizinischen Versorgung ist der Austausch von zwei vorhandenen Linearbeschleunigern notwendig. Weiterhin sind Sanierungs- und Umbaumaßnahmen am und im Gebäude geplant.

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Strahlenschutzertüchtigung – Stahlbau

Losnr.: Los A09
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000

2.3 Erfüllungsort
Klinikum St. Georg gGmbH Delitzscher Straße 141 04129 Leipzig
Los Nutscode
DED51

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Das Klinikum Sankt Georg beabsichtigt den Umbau der Strahlenmedizin (Haus 8) am Standort Eutritzsch in mehreren Bauabschnitten. Inhalt des Loses sind die Bauabschnitte 2 – 6. Hier ist im Untergeschoss der Strahlenschutz in den beiden Räumen der Linearbeschleuniger zu ertüchtigen.
Die Nachrüstung mit Stahlplatten betrifft Teilflächen der Wände und der Decken.
Montagearbeiten Strahlenschutzplatten unterschiedlicher Dicke:
Decken Stahlplatten 1-lagig 64 m²
Wände Stahlplatten 1-3 lagig 86 m²
Schweißarbeiten:
Verschweißen von Stossfugen an Wänden 23 m
Verschweißen von Stossfugen an Decken 68 m
Alle Stahlbauarbeiten zur Ertüchtigung des Strahlenschutzes verstehen sich inkl. den im LV beschriebenen Dienstleistungen.

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

2.10 Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP4Y0466AX

3. Teilnahmebedingungen