Abgabefrist: 21.04.2022 – Freistaat Bayern, vertreten durch das AELF Regensburg-Schwandorf – 93047 REGENSBURG, KREISFREIE STADT – Gebäudereinigung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 056-147006
Erfüllungsort:REGENSBURG, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:93047
Objekt:
Nutscode Erfüllungsort:DE232 - REGENSBURG, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:21.03.2022
Abgabefrist:21.04.2022
Submission:21.04.2022
Bindefrist:30.06.2022
Projektstart:01.07.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90919100 Reinigung von Büroausstattung

Schlagwörter:

Technische Ausrüstung | Elemente | Qualitätssicherung | Wohneinheiten | Schule | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Freistaat Bayern, vertreten durch das AELF Regensburg-Schwandorf
Straße:Lechstraße 50
PLZ:93057
Nutscode :DE232 - REGENSBURG, KREISFREIE STADT
Ort:Regensburg
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Raab-Frank, Gertrud
Email;zentrale-vergabestelle@fueak.bayern.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.evergabe.bayern.de/evergabe.bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=vLDlUKZ9Gio%253d

Vergabenummer:
2022/S 056-147006

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Unterhalts- und Glasreinigung AELF Regensburg-Schwandorf mit Hauswirtschaftsschule (Dienstort Regensburg)

1.2 CPV Code Hauptteil
90911200

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg – Schwandorf schreibt die Unterhaltsreinigung (Los 1) und die Glas- und Rahmenreinigung (Los 2) für das Objekt Amtsgebäude AELF Regensburg- Schwandorf und die Staatliche Landwirtschaftsschule Regensburg, Abteilung Hauswirtschaft am Dienstort 93057 Regensburg, Lechstraße 50 aus.
Die UHR umfasst eine Jahresreinigungsfläche in Höhe von 335.789,24 m².
Die GRR umfasst eine Jahresreinigungsfläche in Höhe von 1.067,41 m²

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 194301.23

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Unterhaltsreinigung

Losnr.: 1
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200

2.3 Erfüllungsort
Los Nutscode
DE232

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg – Schwandorf schreibt die Unterhaltsreinigung für das Objekt Amtsgebäude AELF Regensburg- Schwandorf und die Staatliche Landwirtschaftsschule Regensburg, Abteilung Hauswirtschaft am Dienstort 93057 Regensburg, Lechstraße 50 aus.
Für Los 1 Unterhaltsreinigung beläuft sich die Grundreinigungsfläche in der Lechstraße 50, 93057 Regensburg auf 3.852,21 m².
Die Jahresreinigungsfläche beträgt rund 335.789,24 m².
Die angestrebte Vertragslaufzeit beträgt insgesamt maximal 4 Jahre (30.06.2026).
Eine fakultative Objektbesichtigung ist möglich. Näheres zur Anmeldefrist siehe Vergabeunterlagen.

2.6 Geschätzter Wert
EUR>187619.23

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2025-06-30

Der Vertrag verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mit einer Frist von sechs Monaten vor Vertragsende gekündigt wird, endet jedoch spätestens mit Ablauf des 30.06.2026.

2.10 Zusätzliche Angaben
Wirtschaftlichstes Angebot: Freie Verhältniswahl Preis/Leistung
Los 1 Preis-/Leistungsverhältnis (%): 40 / 60 (Leistungskriterien: Implementierungskonzept (10 %);
Qualitätssicherungskonzept (40 %); Personalkonzept (40%); Umweltkonzept (10%))

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
– Eigenerklärung über die Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
– Nachweis einer bestehenden Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung bei einem in einem Mitgliedstaat der EU oder eines Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zugelassenen Versicherungsunternehmen; Im Falle von geringeren Deckungssummen und/oder geringerer Maximierung der Ersatzleistung ist eine Eigenerklärung einzureichen, aus der hervorgeht, dass im Auftragsfall die Versicherung an die Anforderungen angepasst werden wird.
– Angaben zum Nettoumsatz, bezogen auf die letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre, im Tätigkeitsbereich des Auftrags

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
– Nennung von mindestens 3 Referenzen über wesentliche Dienstleistungen in der Unterhalts- und Glas/Rahmenreinigung der letzten drei Geschäftsjahr
– Eine Datei aus der die für die Leistungserbringung eingesetzten technischen Fachkräfte oder technischen Stellen hervorgehen.
– Eine Datei, aus der die durchschnittliche jährliche Zahl der Beschäftigten (angestellte Mitarbeiter) und der Führungskräfte (Inhaber, geschäftsführende Gesellschafter, Geschäftsführer, Vorstände) des Bieters jeweils in den letzten 3 Jahren ersichtlich ist.
– Eine Datei Ausrüstung, aus der die zur Ausführung des Auftrags benötigte technische Ausrüstung des Unternehmens hervorgeht.
– Angaben, welche Teile des Auftrags der Bieter unter Umständen als Unteraufträge zu vergeben beabsichtigt