Abgabefrist: 17.01.2022 – BAHN-BKK – 48079 MÜNSTER, KREISFREIE STADT – Parkplatzreinigung

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 243-640877
Erfüllungsort:MÜNSTER, KREISFREIE STADT
PLZ Erfüllungsort:48079
Objekt:BAHN-BKK - Regionalgeschäftsstelle Nord-West in der Engelstraße 55, 48143 Münster. Die Büroräume befinden sich an der genannten Adresse im Erdgeschoss bis zur vierten Etage.
Nutscode Erfüllungsort:DEA33 - MÜNSTER, KREISFREIE STADT
Veröffentlichung:15.12.2021
Abgabefrist:17.01.2022
Submission:17.01.2022
Bindefrist:14.03.2022
Projektstart:01.04.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:90914000 Parkplatzreinigung

Schlagwörter:

Treppe | Miete | Tiefgarage | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Auftraggeber
Auftraggeber:BAHN-BKK
Straße:Franklinstr. 54
PLZ:60486
Nutscode :DEA33 - MÜNSTER, KREISFREIE STADT
Ort:Frankfurt/Main
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Zentrale Vergabestelle
Email;heike.steinert@bahn-bkk.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.subreport.de/E24251686

Vergabenummer:
2021/S 243-640877

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Unterhaltsreinigung für Büroflächen der Regionalgeschäftsstelle Nord-West der BAHN-BKK in Münster

1.2 CPV Code Hauptteil
90919200

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Ausgeschrieben wird die Reinigung aller im Objekt befindlichen Büroräume, Besprechungsräume, Toiletten, Teeküchen, Flure und Treppen, der Tiefgarage sowie sonstiger Räumlichkeiten innerhalb der von der BAHN-BKK gemieteten Flächen jeweils von Montag bis Freitag ab 18.00 Uhr.

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 222600.00

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
90914000

2.3 Erfüllungsort
BAHN-BKK – Regionalgeschäftsstelle Nord-West in der Engelstraße 55, 48143 Münster.
Die Büroräume befinden sich an der genannten Adresse im Erdgeschoss bis zur vierten Etage.
Los Nutscode
DEA33

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Ausgeschrieben wird die Reinigung aller im Objekt befindlichen Büroräume, Besprechungsräume, Toiletten, Teeküchen, Flure und Treppen, der Tiefgarage sowie sonstiger Räumlichkeiten innerhalb der von der BAHN-BKK gemieteten Flächen jeweils von Montag bis Freitag ab 18.00 Uhr. Die Reinigungsfläche im Bürogebäude beträgt ca. 5.300 m², die Reinigungsfläche in der Tiefgarage beträgt ca. 1350 m². Die Reinigungsintervalle sind in der Leistungsbeschreibung detailliert erläutert.
Ferner obliegt dem Auftragnehmer die Beschaffung des Verbrauchsmaterials.

2.6 Geschätzter Wert
EUR>222600.00

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2024-03-31

Der Auftrag kann einmalig um weitere zwei Jahre verlängert werden.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Unterlagen zur Prüfung der Zulässigkeit:
– Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit
– Antikorruptionsklausel
– Bietererklärung zum Arbeitnehmerentsendegesetz

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
– Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung (oder Erklärung, dass im Falle einer Zuschlagserteilung eine entsprechende Versicherung abgeschlossen wird und dies rechtzeitig zum Vertragsbeginn möglich ist.)

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
– Datenschutzerklärung
– Profil des Unternehmens

4. Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
Dem künftigen Auftragnehmer muss es möglich sein, die ausgeschriebenen Dienstleistungen bis zum geplanten Vertragsbeginn am 01.04.2022 pünktlich zu übernehmen.