Abgabefrist: 19.04.2022 – Gemeinde Salach – 73033 GÖPPINGEN – Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2022/S 056-146929
Erfüllungsort:GÖPPINGEN
PLZ Erfüllungsort:73033
Objekt:Gemeinde Salach
Nutscode Erfüllungsort:DE114 - GÖPPINGEN
Veröffentlichung:21.03.2022
Abgabefrist:19.04.2022
Submission:19.04.2022
Bindefrist:
Projektstart:01.06.2022
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Schlagwörter:

Gebäude + Innenräume | Technische Ausrüstung | 1-Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | 1-Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | 2-Wärmeversorgungsanlagen | 1-Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen | 2-Wärmeversorgungsanlagen | 3-Lufttechnische Anlagen | 2-Wärmeversorgungsanlagen | 3-Lufttechnische Anlagen | 1-Abwasser-, Wasser- und GasanlagenHolzbau | 1-Grundlagenermittlung | 2-Vorplanung | 1-Grundlagenermittlung | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 1-Grundlagenermittlung | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 4-Genehmigungsplanung | 5-Ausführungsplanung | 6-Vorbereitung der Vergabe | 7-Mitwirkung bei der Vergabe | 8-Objektüberwachung | 9-Betreuung und Doku | 2-Vorplanung | 3-Entwurfsplanung | 1-Grundlagenermittlung | Neubau | Verwaltungsgebäude | Kita | Gewässer |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Gemeinde Salach
Straße:Rathausplatz 1
PLZ:73084
Nutscode :DE114 - GÖPPINGEN
Ort:Salach
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:Fred Eisele
Email;f.eisele@salach.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH
Straße:Heilbronnerstrasse 28
PLZ:70191
Nutscode:
Ort:Stuttgart
Kontakt:
Email:LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbHlutz.fricke@lbbw-im.de
Telefon:+49 71164542191

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: http://www.plattform.aumass.de:443/Veroeffentlichung/av18228a-eu

Vergabenummer:
2022/S 056-146929

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Vergabe von Ingenieurleistungen Planung Technische Gebäudeausrüstung Lose HLS und ELT Neubau – Gemeinschaftszentrum Salach

1.2 CPV Code Hauptteil
71240000

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Auf der Fläche der „Krautländer“ soll i der Neubau eines Gemeinschaftszentrumes mit KiTa und Fläche für soziale Bedarfe sowie dazugehörenden öffentlichen Freiflächen gebaut werden. Dieses Projekt ist Bestandteil des Quartiers „Mühlkanal“, welches als IBA 27 Projekt der Internationalen Bauausstellung 2027 „Stadt Region Stuttgart“ in das IBA 27 Netz aufgenommen wurde.
Für die Realisierung des Projektes „Gemeinschaftszentrum wurde ein offener, EU-weiter Planungs-WB mit anschließenden Bieterverh. durchgeführt, aus dem erste Preisträger, die Bietergem. Albrecht Heidecker Sack Architekten Gbr“ mit „ah Landschaftsarchitekten Anderson & Hinterkopf Partnerschaft mbB“ am 11.11.2021 hervorgingen. Für die weitere Planung und Erstellung der anstehenden Bauaufg. wird ein Ingenieurbüro für TGA (HLS und EELT) gesucht, welches jetzt nach der Vorentwurfsphase des Planungswettbewerbes das Planungsteam ergänzt.
Das Gebäude soll komplett als mehrgeschossiger Holzbau-Hybridbau ausgeführt werden.

1.5 Geschätzer Gesamtwert
EUR 14200000.00

2. Beschreibung

2.1 Bezeichnung des Auftrags
Technische Gebäudeausrüstung HLS, Lph 1-9, Anlagengruppe 1, 2, 3, 8

Losnr.: 1
2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
71240000

2.3 Erfüllungsort
Gemeinde Salach
Los Nutscode
DE114

2.4 Beschreibung der Beschaffung
TGA – HLS-Planung – §53 HOAI (Lph 1- 9) (ALG 1, 2, 3 und 8) – KG 400 – Bauwerk Techn. Ausrüstung ca. 2.562.000 Euro, netto

2.5 Zuschlagskriterien
_PROCUREMENT_DOC

2.6 Geschätzter Wert
EUR>1300000.00

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2025-06-30

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Bei natürlichen Personen sind die fachlichen Anforderungen erfüllt, wenn sie gemäß Rechtsvor-schrift ihres Herkunftsstaates berechtigt sind, am Tag der Bekanntmachung im Zulassungsbe-reich die Berufsbezeichnung für Dipl.- Ingenieur (TGA), „Bachelor of Engineering“ beziehungs-weise „Master of Engineering“. zu führen.
Ist in dem jeweiligen Herkunftsstaat die Berufsbezeichnung nicht gesetzlich geregelt, so erfüllt die fachlichen Anforderungen, wer über ein Diplom, Prüfungszeugnis oder einen sonstigen Be-fähigungsnachweis verfügt, dessen Anerkennung gemäß der europäischen Richtlinie 2005/36/EG – „Berufsanerkennungsrichtlinie“ – gewährleistet ist.
Bei juristischen Personen sind die fachlichen Anforderungen erfüllt, wenn zu ihrem satzungsge-mäßen Geschäftszweck die genannten Leistungen der „Technischen Gebäudeausrüstung“ gehö-ren, die der Planungsaufgabe entsprechen, und wenn der bevollmächtigte Vertreter der juristi-schen Person die fachlichen Anforderungen erfüllt, die an natürliche Personen gestellt werden.