Abgabefrist: 21.09.2021 – Hamburg Port Authority AöR – Deutschland – Sonstige Vermessungen

Information
Ausschreibungsdaten
Vergabenummer:2021/S 164-431946
Erfüllungsort:Deutschland
PLZ Erfüllungsort:0
Objekt:Hamburg
Nutscode Erfüllungsort:DE - DEUTSCHLAND
Veröffentlichung:25.08.2021
Abgabefrist:21.09.2021
Submission:21.09.2021
Bindefrist:01.11.2021
Projektstart:01.11.2021
Ausschreibungsweite:europaweit
Art des AuftragsDienstleistungen
CPV Kategorie:76443000 Sonstige Vermessungen

Schlagwörter:

Baustelleneinrichtung | Container | Bauüberwachung | Vermessungsarbeiten | Bauleitung | Dokumentation | Verwaltungsgebäude |

Ausschreibungsunterlagen

Hier gelangen Sie zu den kompletten Ausschreibungsunterlagen

Mit der leistungsstarken CRM-Plattform von Hubspot verfolgen Sie im Handumdrehen Ihre potentiellen Projekte und Auftragschancen. Steigen Sie jetzt mit kostenlosen Tools ein und holen Sie sich bei Bedarf zusätzliche Beratung.

Auftraggeber
Auftraggeber:Hamburg Port Authority AöR
Straße:Neuer Wandrahm 4
PLZ:20457
Nutscode :DE600 - HAMBURG
Ort:Hamburg
Land:DEUTSCHLAND
Kontakt:PORT_RELATED_ACTIVITIES
Email;zentralereinkauf@hpa.hamburg.de
Telefon:

Website Auftraggeber

Hier gelangen Sie zur Website des Auftraggebers.

Alle Ausschreibungen des Auftraggebers

Erfahren Sie mehr über alle Ausschreibungen dieses Auftraggebers

Projektleiter
Projektleiter:
Straße:
PLZ:
Nutscode:
Ort:
Kontakt:
Email:
Telefon:

Website Projektleiter

Hier gelangen Sie zur Website des Projektleiters.

Alle Ausschreibungen des Projektleiters

Schauen Sie sich alle Ausschreibungen dieses Projektleiters an.

Auftragsbekanntmachung

Auszug der Auftragsbekanntmachung – den vollständigen und aktuellen Text finden Sie in den Auftragsunterlagen: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/3/tenderId/105119

Vergabenummer:
2021/S 164-431946

1. Umfang der Beschaffung

1.1 Bezeichnung des Auftrags
Vermessungsleistungen auf der Schlickdeponie Feldhofe, Spülfeldern Moorburg und Francop-Hintzenort

1.2 CPV Code Hauptteil
71353200

1.3 Art des Auftrags
Dienstleistungen

1.4 Kurze Beschreibung
Ausführung von bauvorbereitenden und baubegleitenden Vermessungsarbeiten und Dokumentation der Vermessungsarbeiten , inkl. Multicopterbefliegungen im Bereich der Schlickdeponie Feldhofe, teilweise auch im Bereich des Spülfeldkomplexes Moorburg sowie Francop-Hintzenort.

2. Beschreibung

2.2 Weitere(r) CPV-Code(s)
76443000

2.3 Erfüllungsort
Hamburg
Los Nutscode
DE

2.4 Beschreibung der Beschaffung
Ausführung von bauvorbereitenden und baubegleitenden Vermessungsarbeiten und Dokumentation der Vermessungsarbeiten , inkl. Multicopterbefliegungen im Bereich der Schlickdeponie Feldhofe, teilweise auch im Bereich des Spülfeldkomplexes Moorburg sowie Francop-Hintzenort.
Einsatz eines Vermessungstrupps, bestehend aus einem Außendiensttrupp (mindestens einen Vermessungsingenieur/in als Projektleiter + einem Vermessungstechniker/in) und einem Innendienstauswerter(Vermessungsingenieur/in oder ein langjährig (mind.5 Jahre) erfahrener Vermessungstechniker mit vergleichbarer Kompetenz.).
Umfang des Einsatzes: 5 Werktage pro Woche mit 8 Stunden pro Tag in der Zeit vom 01.11.2021 bis 31.10.2023.
Unterbringung während der Dienstzeit in einem vom Auftraggeber (AG) gestellten Büroocontainer.
Im Bereich der Schlickdeponie Feldhofe werden umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt, die vermessungstechnisch zu begleiten sind. In Feldern und Zwischenlagern der Baggergutbehandlungsanlage Francop-Hintzenort und des Spülfeldkomplexes Moorburg sind Aufmaße zur Mengenermittlung und Kontrollaufmaße durchzuführen im Zuge des Massentransportes von Material aus oder in die Bereiche.
Die Hauptaufgabe des AN besteht im Wesentlichen in der Durchführung von Vermessungsarbeiten, die im Rahmen der Bauüberwachung, der Bauabrechnung, der Massenkontrollen, des Baufortschrittes und der Baudokumentation anfallen. Der AN hat die verantwortliche und die fachgerechte Ausführung der Vermessungsarbeiten durchzuführen.
Auf der Schlickdeponie Feldhofe, den Spülfeldern Moorburg sowie in Francop-Hintzenort sollen hinreichend genaue Volumen für betriebliche Zwischenzustände mittels Multicopterbefliegungen ermittelt werden. Hierbei handelt es sich um Flächen zwischen ca. 5000 m2 und 70 ha.
Es werden weitere Vermessungsarbeiten im Rahmen des Projektes auszuführen sein: u.a. Bestandspläne, Liniennetz, Absteckungen, Aufmaße etc..
Die dazu notwendigen Arbeiten fallen ständig während der gesamten Bauzeit an und sind fortlaufend mit der örtlichen Bauleitung und den ausführenden Baufirmen abzustimmen. Die Ergebnisse der örtlichen Vermessungen können nach Rücksprache mit dem AG den Baufirmen zur Verfügung gestellt werden.

2.5 Zuschlagskriterien
Preis

2.7
Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 2023-10-31

Option auf einmalige Verlängerung um zwei Jahre.

2.9 Angaben zu Optionen
Option auf einmalige Verlängerung um zwei Jahre.

3. Teilnahmebedingungen

3.1 Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
1.) Bescheinigung über die Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes

3.2 Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1.) Erklärung über den Gesamtumsatz der letzten zwei Geschäftsjahre.
2.) Umsatz des Unternehmens jeweils bezogen auf die letzten vier Geschäftsjahre, soweit er Leistungen betrifft, die mit der vergebenden Leistung vergleichbar sind.
3) Nachweis einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung mit Deckungshöhen von mindestens 0,5 Mio Euro für Personenschäden und 1,0 Mio Euro für Sachschäden.

3.3 Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
1.) Referenzliste des Unternehmens über die Ausführung von Leistungen in den letzten vier Geschäftsjahren,die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, einschließlich Angabe des Rechnungswertes, der Leistungszeit sowie der Auftraggeber
2) Geräteliste der notwendigen Vermessungsgeräte gemäß Leistungsbeschreibung
3) Personalliste gemäß Leistungsbeschreibung
4) Kapaziätsnachweis über mindestens 3 komplette Vermessungstrupps gemäß Leistungsbeschreibung
5) Personaleinsatzkonzept gemäß Leistungsbeschreibung
6) Qualifikationsnachweise des vorgesehenen Personals: Ausbildungsnachweise und personenbezogene Referenzen
7) Eigenerklärung zur Deutschsprachigkeit des Personals
8) Eigenerklärung zum Einsatz der Auswertesoftware AUTOCAD. Zur Gewährleistung der Datenkompatibilität ist das Programm AUTOCAD mind. in der Version 2014 bzw. eine CAD-Software, die ein AutoCAD kompatibles Ausgabeformat liefert einzusetzen.